Freiahorn im Ahorntal (Lkr. Bayreuth)

 

Ahorntal ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Bayreuth. Einen Ortnamens Ahorntal gibt es dort nicht, die Gemeindeverwaltung befindet sich in Kirchahorn. Ahorntal liegt etwa 14 km südwestlich von der Kreisstadt Bayreuth entfernt.

 

Ahorntal liegt im Becken des Ahorntales und des oberen Ailsbachtalesim Naturpark Fränkische Schweiz.

 

Das Gebiet der Gemeinde Ahorntal, die am 1. Januar 1972 im Zuge der Gebiets-reform aus den ehemaligen Gemeinden Adlitz, Freiahorn, Kirchahorn (mitdem am 1. April 1971 eingegliederten Ort Christanz), Körzendorf, Oberailsfeld, Reizendorf und Volsbach entstand, gehörte verschiedenen Reichsrittern (Kirchahorn: Grafen von Schönborn, Oberailsfeld: Freiherren von Rabenstein). Mit der Rheinbundakte kam das Gebiet 1806 zu Bayern. Am 1. Mai 1978 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Poppendorf eingegliedert.

 

Die Gemeinde Ahorntal ist in 27 Ortsteile eingeteilt. Der schönste Ort ist Freiahorn!!! ;-) 

 

 

 

 

Herzlichen Dank an Herrn Ingo Bäuerlein von FrankenAir für die schönen Luftbilder!